Hebamme Petra Hahofer

 

 

Herzlich willkommen - schön, dass du da bist!

 

Mein Name ist Petra Hahofer, ich bin Hebamme, Stillberaterin und Elementarpädagogin. Durch und durch.

Außerdem bin ich ein Kind der Achtziger, bin glücklich verheiratet und Mama von zwei Mädchen und einem Buben. 

Nach meinem Abschluss zur Elementarpädagogin im Jahr 2000 habe ich meine Ausbildung zur Hebamme 2004 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. 

Anschließend war ich in Wien als angestellte Hebamme an der Semmelweis Frauenklinik (präpartale Station) und in der Rudolfstiftung (Kreißsaal) tätig.

Im Herbst 2005 kehrte ich in meine Heimat, das Burgenland zurück, und war als angestellte Hebamme im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt (Schwangerenambulanz, Kreißsaal und Wochenbettstation) tätig.

Seit 2010 war ich neben meiner Tätigkeit als angestellte Hebamme auch freiberuflich tätig und freue mich seit 2015 ausschließlich freiberufliche Wahlhebamme zu sein. 

 

 

 Hebamme zu sein bedeutet für mich mehr als Frauen nur bei der Geburt beizustehen. Hebamme zu sein bedeutet für mich eine ganzheitliche Betreuung von Beginn der Schwangerschaft an, mit viel Geduld, Zeit und Einfühlungsvermögen, bis weit über das Wochenbett hinaus. So vielen Familien zu begegnen, bei der Geburt eines Menschen dabei sein zu dürfen und ihn in Freude und Liebe zu empfangen, ihn einen Stück des Weges begleiten zu dürfen, das alles macht meinen Beruf zu etwas ganz besonderem. Darum ist es mir ganz wichtig, dass wir Frauen uns gegenseitig helfen und uns vertrauen.

 

Gerne betreue ich auch DICH in der Schwangerschaft und im Wochenbett zu Hause!

 




 

Das Schönste aber hier auf Erden, ist Lieben und Geliebt zu werden.

(W. Busch)

 

Petra Hahofer