Ein Baby will getragen sein!

 

Säuglinge sind seit Urzeiten Traglinge. Nach neun Monaten Verbundenheit, Wärme und Körperbewegungen der Mutter, ist die Geburt eine große Umstellung für sie. Babys haben nach der Geburt ein großes Bedürfnis nach "Körper-an-Körper Kontakt". Das Tragen erfüllt dieses Bedürfnis an Nähe, Wärme und Geborgenheit!

 

Getragene Babys sind zufriedene Babys!

 

Der Bewegungsrhythmus und die Geräusche ähneln der Zeit im Bauch. Die wohlige Wärme im Tuch, tut Babys Bäuchlein gut und das fest gebundene Tuch, vermittelt das vertraute Gefühl von Enge, wie im Mama´s Bauch.

Wichtig beim Tragen ist die anatomisch korrekte Anhock-Spreizhaltung.

 

Bei meinen Besuchen kann ich dir verschiedene Tragehilfen und Tragetücher zum Ausprobieren und Ausleihen mitbringen!

 

 

 

Babys wollen getragen werden!
hz_kirkilionis_tragen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.6 KB
Tragen auf Reisen
TN_Faltblatt_TragenAufReisen_Stand_2013-
Adobe Acrobat Dokument 142.0 KB
Tragen im Sommer
TN_Faltblatt_TragenImSommer_Stand_2013-0
Adobe Acrobat Dokument 139.3 KB